Sprachen Flecha Language Spain Language English Language English
  Sie sind hier : Startseite -> Didavision -> Der film

DIDAVISION


DER FILM


DER  FILM
DER FILM

Die Filmtechnik ist der Fototechnik ähnlich, hat jedoch einen grundlegenden Unterschied: Es wird von einer Szene nicht nur ein Foto aufgenommen, sondern eine schnelle Bilderfolge, deren einzelne Elemente Fotogramme heißen. Alte Filme. Brüder Lumière. Geschichte des Films. Die ersten Filmstars. Das Cinemascope. Die Produktion eines Films.


- Die Filmtechnik ist der Fototechnik ähnlich, hat jedoch einen grundlegenden Unterschied: Es wird von einer Szene nicht nur ein Foto aufgenommen, sondern eine schnelle Bilderfolge, deren einzelne Elemente Fotogramme heissen.
- Die Netzhautträgheit.
- Alte Filme: 16 Bilder pro Sekunde.
- Edison und Dickinson: Kinetoskop.
- Brüder Lumière: Erster öffentlich gezeigter Film. Kinematograph.

Geschichte des Films
- Meliès war der erste grosse Filmregisseur. Film: „Reise zum Mond“.
- Die ersten Filmstars: Valentino, Keaton, Chaplin, Greta Garbo,….
- Krönung des europäischen Films: „ Das Panzerschiff Potemkin“ (Einsestein).
- Erster Tonfilm: „Der Jazz-Sänger“.
- Der Beginn des Farbfilms.
- Das Cinemascope. Anamorphisches Objektiv.
- Bedeutende Regisseure: Truffaut, Kurosawa, Ford Coppola, Buñuel,….

Die Produktion eines Filmes
- Einen Film zu drehen, ist ein sehr langwieriger Prozess, der ein hohes Budget voraussetzt.
- Wie ein Film gedreht wird. Regisseur, Produzent, Drehbuch, Dreharbeiten, Schauspieler, Kameras, Spezialeffekte, Szenenaufnahme, Montage, Vertonung,…..
- Spezialisten bei Action-Filmen.

   © Copyright Near, S.A. Warning of this web