Sprachen Flecha Language Spain Language English Language English
  Sie sind hier : Startseite -> Didavision -> Das fernsehen

DIDAVISION


DAS FERNSEHEN


DAS  FERNSEHEN
DAS FERNSEHEN

Weitverkehrs- Kommunikation: auf der Erde und im Weltraum. Wie wird Fernsehen gemacht. Lifeübertragungen. Die Werbung. Funktionsweise des Fernsehens. Der Fernsehbildschirm.


- Das XX. Jahrhundert hat den Weg in das Zeitalter der Kommunikation eröffnet.
- Hoher technologischer Entwicklungsgrad: Rundfunk, Telefon.
- Hochkonjunktur der gedruckten Kommunikationsmedien.
- Weitverkehrskommunikation: auf der Erde und im Weltraum.
- Das Fernsehn: Gigantisches Geschäft.
- Nachrichten, Wettbewerbe, Sportübertragungen, Filme, Kennenlernen anderer Kulturen.
- Der erste Mensch auf dem Mond. Grosse Städte, Monumente, Kriege, Katastrophen, politische Führer, Film- und Fernsehstars.
- Die letzten Informatik-Fortschritte bieten im Bereich des Videos für die Bildverarbeitung eine neue Dimension.

Wie wird Fernsehen gemacht.
- Studios, Plateaus, Kulissen, Beleuchtung, Bildregie und Qualitätsüberwachung für Ton und Bild.
- Bildregie, Kameras.
- Lifeübertragungen und in Aufzeichnung.
- Das Fernsehn: Eine grosse Vielfalt an Programmen und unterschiedlichen Sendungen für die verschiedenen Zuschauerkollektive.
- Die Werbung.

Funktionsweise des Fernsehens
- Verhaltensweise des Lichtes.
- Die Farben grün, rot und blau.
- Das erste Gerät, was für die Fernsehproduktion benötigt wird, ist die Kamera.
- Was geschieht, wenn das Licht in die Kameralinse einfällt.
- Die Fernsehwellen. Verstärkerstationen. Antennen.
- Kabelfernsehn, Satellitenfernsehn. Glasfaser.
- Parabolantennen.
- Der Fernsehbildschirm.
- Die moderne Technologie: Das hochaufgelöste Fernsehen.

   © Copyright Near, S.A. Warning of this web